_<<
ll
_aktuelles__ .werke__aufführungen__publikation__kontakt__impressum__agb__links
..

2014__
2013__
2012__
2011__
2010__
2009__
2008__
2007__
2006__
2005__
2004__
2003__


13.01.12








6.03.12






8.03.12






9.03.12








10.03.12




26. & 27. 5.12












2.06.12







28. & 29.06.12









14.06.12





26.08.12









31.08.12









26.10.2012








27.10.2012


Berlin Masurenallee 20.00 Uhr

“Phantastische Zauberträume”
Ein saxophonisches Märchen

Raschér Saxophonqartett
Berliner Rundfunksinfonieorchester
Michal Dworzynski, Dirigent

San Antonia, TX Trinity University

„Wasserspiele“

SOLI Chamber Ensemble


Blue Star Contempory Art Center USA

„Wasserspiele“

SOLI Chamber Ensemble


Saalfeld, Meininger Hof 19.30 Uhr

“Vier Wildsäue zerstören das Paradies”
Ein konzertantes Drama für vier Posaunen und Orchester

Posaunenquartett TromboNova
Thüringer Symphoniker Saalfeld-Rudolstadt
Oliver Weder, Dirigent

Rudolstadt, Großes Haus 19.30 Uhr

Wiederholung des Konzertes vom 9. März 2012


an der Klosterkirche Neuruppin 20.00 Uhr

„Grete Minde“

szenisch-musikalisches Spektakel
nach Fontanes gleichnamigem Roman

Text: Anton Perrey

Musikalische Leitung: Mathias Förster

Inszenierung: Frank Matthus

Kirche Netzeband

„Vom Winde bewegt“
für fünf Klarinetten

Teilnehmer des Klarinettenfestivals


Bukarest 20.00 Uhr Ateneum román

“Konzert für fünf”
für Bläserquintett und Orchester

Solisten der Bukarester Philharmonie
Philharmonie George Enescu
Leitung Horia Andreescu


Pölten (Österreich)

„Der Wald“
Konzert für Pauken und Orchester


Ulrichshusen 20.00 Uhr

“Traum einer Sommernacht”
Konzert für Violine und Orchester

Viviane Hagner Violine
MDR Sinfonieorchester
Varga Dirigent


Weimar 20.00 Uhr

“Traum einer Sommernacht”
Konzert für Violine und Orchester

Viviane Hagner Violine
MDR Sinfonieorchester
Varga Dirigent


Dresden Musikhochschule, öffentliche Generalprobe

„Noch einen Löffel Gift, Liebling“
Komische Kriminaloper, Peter Hacks

Elblandphilharmonie Sachsen
Hans-Peter Preu, Dirigent


Radebeul, Landesbühnen

„Noch einen Löffel Gift, Liebling“
Komische Kriminaloper, Peter Hacks

Elblandphilharmonie Sachsen
Hans-Peter Preu, Dirigent